Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Triops was für Wassern ?

Du solltest das Staubfutter nicht einfach auf die Oberfläche streuen, sondern es mit ein wenig Wasser vermischen und mit einer Pipette oder Spritze vorsichtig verteilen. Da die Kleinen noch nicht gezielt zum Futter schwimmen.

@Sabichl

Gesagt Getan. Warum schwimmen die Nauplien nach oben ? und dann fallen sie nach unten und machen einfach garnichts und dann schwimmen sie wieder nach oben

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, dieses Verhalten ist völlig normal, auch wenn sie für eine gewisse Zeit still halten. Meiner Beobachtung nach verhaltet sich jedes Nauplienstadium anders, so auch in der Bewegung.

@chexdas

Okay alles klar danke 😉

Reicht der Sauerstoff gehalt überhaupt wenn ich in 2 Wochen erst den Wasserwechsel machen soll

Ja, wenn du das Futter immer mit etwas Wasser anrührst und das Wasser im AZB immer mal etwas bewegst, dann passiert nichts. Triops brauchen nicht soo viel Sauerstoff. Sollten plötzlich viele Triops an der Wasseroberfläche schwimmen, dann sollte man mal nachsehen und evtl einen kleinen WW machen. Man kann auch nach 7-10 Tagen mal einen kleinen WW machen... vorher aber lieber nicht.

In das becken ist noch sehr viel futter wie ich sehe soll ich heute wieder füttern also Verdünt mit wasser gemischt ?

Schwimmt das Futter an der Wasseroberfläche? dann kannst du es vielleicht einfach von oben betropfen, damit es unter geht.

Habe ich gestern Abend gemacht das Wasser war dort Grün ich habe gedacht ohhh shit jetzt ist es vorbei ^^ sie Leben aber noch  😉 Leider habe ich grade eine Nauplie endeckt sie hängt in einem Haar ;( kommt sie da noch frei ? habe ein rettungsversuch gestartet nicht geklappt ;( ach ja soll ich heute wieder Füttern ? Das Wasser ist etwas klar aber irgendwie auch schmutzig trüp würde gerne einen Kompletten Wasser wechselmachen aber irgendwie noch ein paar Tage warte bis sie größer sind

Ich kann dir nicht sagen, ob du nocmal füttern solltest oder nicht, ich sehe das Becken ja nicht... wie viel hast du denn gestern gefüttert ?

 

Ich habe gestern erst die algen auf dem Wasser gestreut und dann nochma 1,5ml Algen flüßig ins becken gegeben.

Immer nur eine kleine Zahnstocherspitze voll Algenpulver in Wasser auflösen... wie viel Wasser du dazu nimmst ist egal.

Muss ich mir sorgen machen das fast alle meiner Nauplien sich auf der stelle bewegen oder hängen die in irgendetwas fest ?

Mach mal ein Foto und stell es hier ein... da wir dein Becken ja nicht sehen können, können wir auch nicht sagen, ob das normal ist oder nicht.

Wie stelle ich den ein Foto hier rein ;O